06 St.-Patrizius-Weg

Der Wanderweg führt vom Tal des Stoffelesbach auf die Höhe der Schwäbischen Alb durch ein geologisch und botanisch abwechslungsreiches Gebiet. Ein steiler Auf- und Abstieg führt über asphaltierte und geschotterte Wege hinauf auf das „Kalte Feld“, wo ein gemütlicher Waldweg vorbei an Heidelandschaften tolle Ausblicke über das weite Land und die Drei-Kaiser-Berge zulässt.

Der zum Teil steile Auf- und Abstieg stellt gewisse Anforderungen an den Wanderer. Außerdem führt der größte Teil der Wanderung über groben Schotter bzw. Waldwege, die für Kinderwagen ungeeignet sind. Am Beginn bzw. Ende des Wanderwegs befindet sich ein Kinderspielplatz.

Streckenlänge ca. 7 Kilometer Gehzeit ca. 2,5 Stunden.